Numerische Home-Umgebung

In der Home-Umgebung werden alle Zahlen numerisch interpretiert und alle Rechenoperationen numerisch ausgeführt. Für die Berechnungen stehen sowohl der „Textbuch“-Eingabemodus als auch der HP-typische „UPN“-Eingabemodus zur Verfügung.

Einige der über hundert Mathematik-Funktionen sind bereits direkt über die Tastatur verfügbar.
Viele weitere Mathematik-Funktionen befinden sich im Mathematik-Menü, das in verschiedene Rubriken unterteilt ist:

  • Zahlen:
    Runden von Zahlen.
  • Arithmetik:
    Berechnen von Maximum, Minimum, Teilungsresten und Prozentwerten.
  • Komplexe Zahlen:
    Berechnen von Realteil, Imaginärteil, Konjugierte, Argumenten und Einheitsvektoren.
  • Trigonometrische Funktionen:
    CSC, ACSC, SEC, ASEC, COT, ACOT.
  • Hyperbolische Funktionen:
    SINH, ASINH, COSH, ACOSH, TANH, ATANH.
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung:
    Berechnung von Fakultäten, Kombinationen, Permutationen, Zufallszahlen sowie von Wahrscheinlichkeiten bei Normal-, Binomial- oder Poissonverteilungen.
  • Listen und Matrizen:
    Erstellen von Listen (bzw. Matrizen) und Ausführen von Funktionen auf diese Listen (bzw. Matrizen).